Krimitour (Fleur erzählt)

Endlich durften wir wieder nach langer Zeit auf Tour gehen.

Es war wieder soweit, die Soko Wuff wurde zu einem neuen Fall angefordert. Man war das ein Gewusel auf dem Parkplatz, da so viele Hunde den Täter überführen wollten. Am Tatort fanden sie dann auch Hinweise und schnell war klar, ein Geschenk wurde entwendet. Also machten wir uns auf, weiter Hinweise im Wald zu finden. Unsere Spürnasen waren richtig gut und konnten überall die Hinweise erschnüffeln und somit den Täter immer mehr einzukreisen. Zum Schluss hatten wir ihn dann entlarvte. Aber das verschwundene Geschenk war noch nicht gefunden. Die Soko fand ein Kästchen mit einem Puzzle und schnell war klar, wo der Dieb das Geschenk versteckt hatte. Mit der gesamten Soko-Gruppe ging es dann das Geschenkt zu bergen. Aber was war dass, da waren Schlösser auf dem Paket. Aber wir sind ja schlau, haben kurz überlegt und dann wussten wir die Zahlenkombination. Und was soll ich euch sagen, es waren Geschenke für uns Hunde im Paket. Somit konnten wir erschöpft und glücklich nach Hause zurückkehren. Wir waren alle sehr stolz, auch diesen Fall wieder gelöst zu haben.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir bieten an

- Mantrailing

- Crossdogging

- Krimitour

Sa

28

Aug

2021

Krimitour (Fleur erzählt)

Endlich durften wir wieder nach langer Zeit auf Tour gehen.

mehr lesen 0 Kommentare

So

12

Jul

2020

Rallye durch Bad Münstereifel

Sa

20

Jun

2020

Krimitour

So

08

Mär

2020

Österliche Krimitour

0 Kommentare

Sa

01

Feb

2020

Ein Nachmittag im Seniorenzentrum (Fia erzählt)

Ja, heute war ein spannender Tag, wir waren im Seniorenheim trailen. 

mehr lesen