Schul - Trail (Fleur erzählt)

Ach was war ich heute aufgeregt, ich durfte meinen ersten Gebäudetrail laufen.

Mit mir waren noch viele andere Hunde da, die sich der Herausforderung stellten. Dieses Gebäude war ganz schön gruselig, da es schon ziemlich alt ist. Also legte ich los, (hoffentlich spuckt es hier nicht) es ging lange Gänge entlang, Treppen rauf und runter und in dieser Schule gab es sogar einen Aufzug. Irgendwie roch es hier schon nach vielen Leuten und altem Gemäuer. Aber so souverän wie ich bin, blendete ich das aus und fand natürlich die Versteckperson. Nach kurzer Verschnaufpause musste ich nochmals ran, hatte die doch noch eine Person versteckt. Aber auch hier lief ich vorbildlich und mein Herrchen war mächtig stolz auf mich. Aber es macht ja auch mega Spaß, in Gebäuden zu Trailen.

Aber jetzt ruhe ich mich erstmal aus. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir bieten an

- Mantrailing

- Crossdogging

- Geodog

- Krimitour

Sa

31

Aug

2019

Geodogwanderung – die etwas andere Schatzsuche

Heute gingen wir wieder im Wald gemeinsam auf Schatzsuche.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

14

Jun

2019

Trail am Kölner Hauptbahnhof

Sa

13

Apr

2019

Osterlauf mal anders (Xenia erzählt)

Fast hätten wir heute noch im Schnee die Ostereier suchen müssen,

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Feb

2019

Trail in den Köln Arcaden

Heute war shoppen angesagt

Di

08

Jan

2019

Schul - Trail (Fleur erzählt)

Ach was war ich heute aufgeregt, ich durfte meinen ersten Gebäudetrail laufen.

mehr lesen 0 Kommentare