Stadtbummel (Lilith erzählt)

Ein neuer Auftrag für uns Fellnasen stand heute wieder an. Vermisste Person in der Bonner Innenstadt... 

Kein Problem für uns, oder? Pünktlich trafen wir ein und schon ging es los (Wieso war es denn so voll, haben die alle nichts zu tun?). Oh mein Gott, wir mussten durch verschiedene Geschäfte mit so komischen Klamottenständern und hektischen Menschen.

Puh geschafft, wieder in der Fußgängerzone (ehrlich auch nicht viel besser). Aber was ein echter Trailhund ist, der macht seine Aufgabe auch unter jeder Bedingung. Die vermisste Person haben wir gefunden, es ging ihr gut, saß auf einer Bank und genoss die Sonne mit Kaffee. (Ein Anruf hätte uns die Suche erspart) Aber ehrlich, es hat wieder total viel Spaß gemacht und wenn wieder jemand verschwunden ist, ruft einfach an!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir bieten an

- Mantrailing

- Crossdogging

- Geodog

- Krimitour

Sa

28

Sep

2019

Krimitour (Xenia erzählt)

Das gestohlene Collier, ein neuer Fall für die Soko Wuff

mehr lesen

So

01

Sep

2019

Fotoshooting mit Frau Azizalaluz

Sa

31

Aug

2019

Geodogwanderung – die etwas andere Schatzsuche

Heute gingen wir wieder im Wald gemeinsam auf Schatzsuche.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

14

Jun

2019

Trail am Kölner Hauptbahnhof

Sa

13

Apr

2019

Osterlauf mal anders (Xenia erzählt)

Fast hätten wir heute noch im Schnee die Ostereier suchen müssen,

mehr lesen 0 Kommentare